Spargelernte in GefahrHelfer verzweifelt gesucht

Auch in diesem Jahr wächst der Spargel in Brandenburg, aber ohne versierte ausländische Erntehelfer können die wertvollen Stangen nicht aus der Erde geholt werden. Viele Bauern fürchten um ihre Existenz.

Von Christoph Richter  01.04.2020

Interview mit René Falkenthal,    Thomas Syring,    Jürgen Jacobs Vorsitzender Beelitzer Spargelverein
Audio / Podcast
https://www.deutschlandfunkkultur.de/spargelernte-in-gefahr-helfer-verzweifelt-gesucht.1001.de.html?dram:article_id=473787

 

 

 

 

Hunderte Freiwillige bewerben sich als Spargelstecher

02.04.20 | 06:34 Uhr RBB

Weil Saisonarbeitskräfte aus Osteuropa wegen der Corona-Krise nicht mehr einreisen dürfen, fehlt den Brandenburger Spargelbauern rund die Hälfte ihrer Erntehelfer. Kritisch wird es ab Ostern. Doch die Solidarität ist groß: Hunderte Freiwillige aus der Region wollen aushelfen. Von Claudia Stern


Regionale Helfer sollen nach Ostern eingesetzt werden

Und diese Hilfsbereitschaft ist auch dringend nötig. Denn lediglich ein Bruchteil der Arbeiter, die alljährlich zur Spargelernte aus Polen und Rumänien nach Brandenburg kommen, durfte in diesem Jahr einreisen. 70 Mann statt wie sonst 200 sind es in Kremmen, in Klaistow immerhin rund 60 Prozent

 


Interview mit Geschäftsführer Malte Voigts - Spargelhof Kremmen
Audio RBB ... ein Mausklick bitte ...
https://www.rbb24.de/wirtschaft/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/04/spargel-ernte-erntehelfer-saisonarbeiter-helfer-region-brandenburg.html

 

 

market24
market24

 

 

1s1.de